Curacao 2013

10.04.2013 | Der Aufbruch

Der ersehnte Tag ist ran. Aufstehen gegen 01:00 Uhr, Abfahrt um 02:00 Uhr in Richtung Hamburg Airport. Alle sind pünktlich. 11 Mann, um politisch korrekt zu sein, 2 Ladies und 9 Boys. Um 06:10 Uhr mit einer KLM- Maschine nach Amsterdam. Umsteigen in einen größeren Flieger ( Boeing 747-400) und mit ca. 50 minütiger Verspätung geht’s über den großen Teich nach Curaçao.

Ankunft gegen 14:00 Uhr Ortszeit.
Kleiner Airport, es warten zwei Minibusse auf uns.
Fahrzeit ungefähr 60 Minuten an den Westzipfel der Insel.
All West Divers Apartments – ein erster Schock. Klassifizierung – eine 1 Sterne Pension. Wir beziehen das Apartment J (steht für Jaro), Wohnküche mit Couch (Beni’s Nachtlager), Schlafzimmer mit Ehebett für Uwe und mich und eine Dusche.
Der Balkon, hier haben wir einen schönen Blick auf`s Wasser, macht etwas vom ersten Eindruck gut.
Kurz einchecken, ein Teil fährt mit den Pickup’s die ersten Einkäufe erledigen. Denn dies war auch anders als sonst, wir sind Selbstversorger.
Es stellt sich heraus, dass der erste (am dichtesten gelegene aber teure) Supermarkt ca. 45 Minuten Fahrzeit entfernt liegt.
Die Grundausstattung ist gekauft.
Am Abend waren wir essen in der Nähe der Anlage, nicht gut aber teuer.
Alle sind nach der Reise müde und gegen 21:30 Uhr war deshalb Zapfenstreich.

PS: Nach dem ersten Eindruck kam schnell der zweite, etwas realistischere Eindruck.
Die Apartments liegen am sogenannten Westpoint der Insel und gehören zu den All West Divers. Die Anlage ist für die hiesigen Verhältnisse sauber und ordentlich, zur Selbstversorgung ist alles vorhanden.
Die Lage ist super. Dank eines Pickup’s pro Apartment, uns standen 3 Fahrzeuge zur Verfügung, war die Tauchbasis „Go West Diving“ in 3 Minuten zu erreichen. Wir waren fast die einzigen Gäste in der Anlage, wir konnten uns also ausbreiten. Eine Dependance der Tauchbude befand sich in der Anlage. Wir konnten nach Lust und Laune die Tanks wechseln und so oft uns die Tauchlust ereilte im Hausriff vor der Anlage abtauchen.
Zum Tauchen ideal!!!

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.