Thailand 2012

18.11.2012 | 3. Tauchtag Nochmals Abfahrt von der Taplamu Pier gegen 08:30 Uhr in Richtung Similan Islands National Park. Auch diese Fahrt dauerte ca. 2 Stunden 30 Minuten. Erst sonniges Wetter und kleine Wellen. Aber nach ca. 90 Minuten hieß es „alle Mann unter Deck!“. Ein Wetter kam auf und das Tauchboot hatte keinen Kiel…

Weiterlesen →

Thailand 2012

17.11.2012 | 2. Tauchtag Vom Strand der Bangniang Beach ging es mit dem Long tail Speedboot zum Boonsung Wrack. Einem gesunkenem Zinnbagger, welcher beim Tsunami 2004 auseinander brach. Die Fahrt dauerte ca. 60 Minuten, es waren 8 Taucher an Bord. Sonniges Wetter und keine Wellen. Beste Voraussetzungen. 3. Tauchgang | Boonsung Wrack Das Wrack war…

Weiterlesen →

Thailand 2012

16.11.2012 | 1. Tauchtag Abfahrt von der Taplamu Pier gegen 08:30 Uhr in Richtung Similan Islands National Park. Die Fahrt dauerte mit dem Tauchboot, es waren 24 Taucher an Bord, ca. 2 Stunden 30 Minuten. Sonniges Wetter und kleine Wellen. 1. Tauchgang | Elephant Rock Am Fusse der Insel Koh Similan ragten nackte Felsen aus…

Weiterlesen →

Thailand 2012

15.11.2012 | Lage checken Der Donnerstag diente zum aklimatisieren. Im Resort haben wir in die Tauchbasis der IQ-Divers eingecheckt. Drei Tauchtage a 2 Tauchgänge haben wir uns vorgenommen. Die Abholzeiten zu den Similans sind um 07:20 Uhr und die zu den regionalen Tauchplätzen um 09:15 Uhr festgelegt. Der Transfer erfolgt jeweils mit dem Minibus. 

Weiterlesen →

Thailand 2012

14.11.2012 | Aufbruch Von Pampow mit dem Auto nach Berlin. Ab Berlin-Tegel ging es mit Air Berlin über Abu Dhabi nach Phuket. Dort kamen wir gegen 18:00 Uhr (Ortszeit) an und mit dem Transferbus erreichten wir gegen 20:00 Uhr unser entgültiges Ziel im Beyond Resort Khao Lak an der Pak Weep Beach. 

Weiterlesen →