Meine kleine Fotoschule – Einführung

Einführung | Was habe ich vor?

Ich bin der Meinung, dass zum Fotografieren mehr gehört  als nur auf den Auslöser zu drücken. ….und dies ist in keiner Weise mit dem erhobenen Zeigefinger geschrieben. Ganz und gar nicht, denn auch ich gehörte zu den vielen Hobbyfotografen, die den enormen Vorteil der Automatikeinstellung nutzten.

Mit nur einem Knopfdruck war das Bild fertig, was will man mehr! 

Es ist noch nicht so lange her, ich denke es sind längstens 4 Jahre, als ich damit anfing mich etwas „ernster“ mit der Fotografie zu beschäftigen.  Die Hardware, eine Spiegelreflexkamera der Marke Canon war vorhanden, und der Umgang mit dem Internet und Google waren mir nicht fremd. Damit begann meine Recherche zum Thema FOTOGRAFIE bei der mir Begriffe wie Histogramm, RAW, Belichtung, Brennweite, ISO und Co begegneten. 

Alles Dinge, die ich heute bewusst oder routinemässig immer anwende. Unter der Kategorie „GRUNDLAGEN“ möchte ich diesen | meinen Weg zum Verständnis dieser Begriffe aufzeigen.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.